Vor dem Lesen kommt das Vor-Lesen

Das Vorlesen vor dem Schuleintritt erleichtert die spätere Lesefähigkeit. Die Sprach- und Wahrnehmungsfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Entwicklung von Fantasie, führt zur Bereicherung des Wortschatzes und ist in den ersten Lebensjahren für die ganzheitliche Entwicklung langfristig gesehen sehr wichtig – wie viele Studien eindrucksvoll bestätigen.

Da Eltern aber immer weniger Zeit haben, ihren Kindern vorzulesen, möchte der Kinderschutzbund Saarbrücken die Eltern und auch die Kitas, die diese Bildungsaufgabe teilweise übernommen haben, beim Vorlesen unterstützen. Wir arbeiten deswegen mit Kitas, Kindergärten und Kinder- und Familienbildungszentren zusammen, um ehrenamtliche Unterstützung anzubieten.

Das KiFaZ Ronnertswies Riegelsberg (KiFaZ) hat dieses Unterstützungsangebot gerne angenommen.


Vorlesen macht Familien stark

Vorlesestudie 2014:
Im Mittelpunkt steht die Bedeutung des Vorlesens für die familiäre Kommunikation und Bindung.
Zum Video klick hier