Babyzeichensprache - Zwergensprache

BEVOR die Kleinen sprechen können, hilft die Babyzeichensprache - Zwergensprache Eltern und Babys, gemeinsam zu kommunizieren! Babys verstehen sehr viel, von dem, was wir sagen, nur können sie es verbal noch nicht selbst ausdrücken. Alle Babys möchten aber schon von Anfang an verstanden werden und sind folglich frustriert, wenn das nicht der Fall ist.

Die Zwergensprache überbrückt dieses Stadium. Mit einfachen, babygerechten Handzeichen wird die Kommunikation zwischen Groß und Klein unterstützt. Die Handzeichen werden parallel zur normalen Sprache benutzt, um Bedürfnisse, Gedanken und Gefühle sowie Gegenstände aus dem Babyalltag mitzuteilen und zu beschreiben.
Dem Baby wird das Sprechen lernen erleichtert und  es verbessert seine Selbstwahrnehmung und Motorik. Die Babyzeichensprache wird den  Familienalltag enorm bereichern, noch bevor das Kind sprechen kann. Das viele Rätselraten, warum das Baby jetzt wieder quengelt und weint oder was es mit „dada“ meint, hat ein Ende. Trotzanfälle werden seltener und es gibt weniger Weinen und Geschrei im Haus.

Wer schon früh verstanden wird, hat ein größeres Selbstvertrauen, mehr Erfolgserlebnisse und damit richtig gute Laune.

Die Zwergensprache wurde basierend auf der deutschen Gebärdensprache entwickelt.

  • Workshop: Im 4-stündigen Babyzeichensprache-Workshop lernen Schwangere, Eltern und Großeltern, Betreuer und intessiertes Fachpersonal die Grundzüge der Babyzeichesprache kennen und das Grundvokabular an Babyzeichen für den Alltag.
    Es gibt Tipps zur Umsetzung der Zeichen, Spielideen, Reime und Kinderlieder zum Üben.
  • Workshop-Kosten: 40,00 Euro, Partnerbeitrag 25,00 Euro
  • Workshop-Termin:
    Der nächste Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Workshop-Dauer: 10.00 bis 14.00 Uhr
  • Kursleiterin: Patricia Steimer
  • Anmeldungen:
    Tel:
    0033/3 87 28 00 14 oder Mobil: 0152/53677429
    Mail:
    Patricia.Steimer(at)babyzeichensprache.com


  • Kurse: In den Kursen (12 Termine à 1,5 h) für Eltern zusammen mit Babys von 6 bis 24 Monaten wird das Grundvokabular an Babyzeichen gelernt durch Kinderlieder, Tänze und Fingerspiele. Die Eltern erfahren die nötigen Hintergründe der Babyzeichensprache und haben die Möglichkeit sich auszutauschen.
  • Kurs-Kosten: 96,00 Euro
  • Die Kurstermine für 2016 stehen noch nicht fest.
  • Infos bei Patricia Steimer, Tel: 0033 -3 87 28 00 14 oder 0152-53 67 74 29 Patricia.Steimer@babyzeichensprache.com

Weitere umfassende Informationen, Presseartikel und viele Fotos finden Sie auf der Zwergensprache -Webseite www.babyzeichensprache.com
http://www.babyzeichensprache.com/zwergensprache/kursort/saarbruecken.php


Bildquelle: Zwergensprache GmbH
Bildquelle: Zwergensprache GmbH
Bildquelle: Zwergensprache GmbH